Hospitalkirche zu Wetzlar

Die Hospitalkirche in Wetzlar im Lahn-Dill-Kreis ist eine evangelisch-lutherische Predigtkirche. Sie wurde im Rokoko-Stil erbaut und gilt als seltenes und qualitativ hochwertiges Beispiel dieses Baustils unter den lutherischen Predigtkirchen. Sie befindet sich in der ehemaligen mittelalterlichen Vorstadt von Wetzlar, der Langgasse. In direkter Nähe fließt die Lahn und die steinerne Alte Lahnbrücke führt von hier direkt in die Altstadt. Der Standort für das Hospital wurde gezielt ausgewählt, da man sich vom fließenden Wasser eine Heilwirkung versprach.

Die Hospitalkirche gehört zur Evangelischen Gemeinde Wetzlar (Bezirk Heilig-Geist) und wird regelmäßig für den Gottesdienst genutzt.

Die Hospitalkirche im Internet: https://www.evangelisch-in-wetzlar.de/